Was macht man an einem Sonntag ???

Hallo zusammen heute an so einem verschneiten, kalten und nassem Sonntag habe ich mir das Weihnachtsgeschenk meines Mannes vorgenommen und ausgiebig gelesen. Ich habe mir ein Buch gewünscht, was selten vorkommt, den eigentlich bin ich keine Leseratte. In diesem Buch allerdings geht es um die Fotografie, genauer gesagt um das Posen. Da ich die Portraitfotografie sehr spannend finde, war dieses Buch genau das richtige für mich. Ich habe mich im Buchladen direkt in dieses Buch verguckt. Also habe ich heute dort etwas gelesen besser gesagt es sind viele, viele Bilder in diesem Buch somit ist es super anschaulich und natürlich mit vielen super einfachen Kommentaren versehen. Es ist super anschaulich erklärt ich kann dieses Buch nur empfehlen. Mir bringt es sehr viel, um sich Gedanken zu machen wie positioniere ich das Model. Aber auch welche Kommentare bzw. Anweisungen ich geben kann als Fotografin. Da ich ganz am Anfang stehe hilft es mir ungemein. Ich sauge alles auf was ich kriegen kann. Es fällt mir leicht da ich die Fotografie für mich entdeckt habe und es mir riesig Spaß macht. Und ich hoffe auf mehr .... auf viel mehr.... hier ein paar Eindrücke vom Buch ....



Sehen ! Verstehen ! Shooten ! Ja das ist ein einfacher Satz und ganz ehrlich er passt super für dieses Buch. Es ist wirklich sehr anschaulich gemacht und sehr informativ. Ich kann es nur weiter empfehlen. Hier kann man viel lernen und weiter anwenden. Ich hoffe es gefällt euch..... Wenn Ihr Fragen zum Buch habt stellt sie einfach ich hoffe ich kann sie beantworten.




Eure



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen